KFZ-Leasing (Teil 1)

Geschäftsvorfälle buchen - Vorkontieren

Buche die folgenden Geschäftsvorfälle, benütze dabei die angegebenen Konten bzw. Beträge im Drop-Down-Menü im Kontierungsstempel.

KFZ - Leasing

Konten: 1000 Kasse, 1200 Bank, 1402 Ford. an Bau GmbH, 1420 Ford. an Leasing AG,1575 VSt., 1601 Verb. an Autohersteller, 1775 USt., 3000 NW, 3039 Überf.+Zul., 7039 VAK Überf.+Zul., 8000 Erlöse NW, 8039 Erlöse Überf.+Zul., 8986 Vermittlungsprov. Leasing

Die Bau GmbH will einen NW leasen. Die Vermittlungsprovision für unser AH berechnet sich wie folgt:

Unverb. Preisempf. NW.............................16.700,00 €
./. Händer-EK (brutto)................................13.188,00 €
---------------------------------------------------------------------------------
= Vermittlungsprov. (brutto).........................3.512,00 €
=========================================
1. Buchung der AR an die Leasing AG für Vermittlungsprovision:
KontoSollHaben
2512,00
2110,92
401,08

2.Verbuchung der ER des NW vom Autohersteller, sowie die Überführungskosten von 280,00 €
KontoSollHaben
11082,35
280,00
2158,85
13521,20

3. Buchung der Zulassungsgebühren (bar):
KontoSollHaben
35,00
35,00

4. Buchung der AR des Verkaufs des Leasing-Fahrzeugs an die Leasing AG:
KontoSollHaben
13188,00
11082,35
2105,65

5. Buchung der Lagerentnahme PKW neu:
KontoSollHaben
11082,35
11082,35